Klosterwanderweg von Ilsenburg

Klosterwanderweg von Ilsenburg - Thomas Riekeberg auf Online-Kurzreisen

Heute mal den Klosterwanderweg von Ilsenburg Bahnhof (Parkplatz) nach Wernigerode Bahnhof über Darlingerode und Drübeck und wieder zurück gegangen.

Streckenlänge: 30,4 Km

Für Ungeübte, empfehle ich nur eine Strecke zu gehen. In zwar die von Ilsenburg nach Wernigerode, da der Weg nicht ganz so steil ist.

Die Klöster Ilsenburg, Drübeck und Klosterruine "Himmelspforte" bei Wernigerode angesehen. Kann das jedem mal empfehlen, ist eigentlich ganz gut zu gehen. An Wegen ist alles vorhanden. Waldweg, Splittweg, Teerweg und Pflaster. Interessant sind hier auch die Klöster, die man besichtigen kann und sogar ein Kaffee dabei haben. Die Klöster können auch mit dem Auto angefahren werden, Parkplätze sind vorhanden.
Der Klosterwanderweg ist die ganze Zeit über ausgeschildert. Mal hängen kleine runde Schildchen an Bäumen oder Pfählen, anders mal sind ganze Wegweiser mit Orts und Entfernungsangaben vorhanden.
Das Zeichen ist ein rotes Kreuz mit weißen runden Hintergrund.

Viel Spaß beim Nachlaufen

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.